Bild von Etiketten

Etiketten

Canvas:
0,42 inkl. USt.

Wir lieben Etiketten! Ob auf Papier, Folie oder metallisiert – bei uns gibt es personalisierbare Etiketten für nahezu jede Verpackung und jedes Anwendungsgebiet.

  • Suche dir ein Beispielprodukt aus, um dir dein Etikett besser vorzustellen.
  • Wähle Material, Größe und Form.
  • Bestimme, wie viele unterschiedliche Labels du möchtest und wie viel Stück du brauchst.
  • Standard shipping

    Kostenlose Standardlieferung (Bis 10k Etiketten): Voraussichtliche Lieferung am

    Produktbeschreibung

    100 Stk. Papieretikett ab 0,42 €
    Stückpreis (inkl. 19% MwSt.) 0,35 € Stückpreis (exkl. 19% MwSt.)
    500 Stk. Papieretikett ab 0,30 €
    Stückpreis (inkl. 19% MwSt.) 0,25 € Stückpreis (exkl. 19% MwSt.)
    1000 Stk. Papieretikett ab 0,20 €
    Stückpreis (inkl. 19% MwSt.) 0,17 € Stückpreis (exkl. 19% MwSt.)
    5000 Stk. Papieretikett ab 0,15 €
    Stückpreis (inkl. 19% MwSt.) 0,13 € Stückpreis (exkl. 19% MwSt.)
    Sustainable materials
    Umweltfreundliche Alternativen

    Entdecke neben klassischen Materialien unsere nachhaltigen Alternativen aus Recylingpapier, kompostierbarer Folie und mehr.

    High protection
    Widerstandsfähige Eyecatcher

    Unsere Veredelungen in matt oder glänzend sehen nicht nur top aus, sondern legen sich als schützende Schicht über Deine Etiketten.

    Different sizes
    Geringe Bestellmengen

    Unsere Dschungelproduktion ist auf alle Anfragen vorbereitet. Damit Du flexibel bleibst, bieten wir Dir geringe Mindestbestellmengen bereits ab 100 Stück.

    Ein Wegweiser durch den wilden Zertifikate-Dschungel. Das bedeuten unsere Symbole:


    Kompostierbare Materialien sind unter bestimmten Bedingungen und innerhalb eines festgelegten Zeitraums biologisch abbaubar.

    Wiederverwertbare Materialien, die nach fachgerechter Entsorgung zu neuen Materialien verarbeitet werden.

    Recycelte Materialien bestehen aus bereits gebrauchten Werkstoffen, die zu neuen Materialien verarbeitet werden.

    Plastikfreie Produkte bestehen ausschließlich aus Materialien, die keine Kunststoffe enthalten.

    Sag "Hallo" zu unseren nachhaltigen Materialien

    Wir verraten dir, woraus unsere Labels und Verpackungen gemacht sind und wie du sie recyceln kannst, wenn sie ihren Zweck erfüllt haben.

    Mehr erfahren

    FAQ

    Wie werden meine Etiketten geliefert?
    Wir drucken Deine Etiketten auf Rolle – so kannst Du jederzeit beliebig viele verpacken, abziehen und verkleben.
    Wie müssen die Druckdaten angelegt sein?
    Details dazu findest du in unserer Anleitung.
    Welcher Kleber wird für meine Etiketten verwendet?
    Als Standard verwenden wir veganen Permanentkleber. Er haftet fest auf den meisten Oberflächen und kann nicht unbeschädigt entfernt werden. Auf Anfrage fertigen wir deine Etiketten gerne mit ablösbarem Kleber an.
    Was ist der Unterschied zwischen Etiketten und Sticker bzw. Aufkleber?
    Obwohl sich Etiketten und Sticker (dt. Aufkleber) auf den ersten Blick sehr ähneln, unterscheiden sie sich vor allem hinsichtlich ihres Materials und Verwendungszwecks. Sticker sind oft nur mit einem Logo oder Spruch bedruckt und werden häufig zu Werbezwecken oder als dekorative Design-Elemente eingesetzt. Sticker haften vorwiegend auf glatten Oberflächen, da bei ihrer Herstellung Verpackungsuntergründe weniger berücksichtigt werden. Etiketten hingegen haben die Hauptaufgabe, Produkte zu identifizieren. Sie dienen dazu, relevante Produktinformationen für Kunden direkt zugänglich zu machen und sind auf ein bestimmtes Produkt zugeschnitten. Daher sind Form und Größe, aber auch Kleber und Veredelung auf ein bestimmtes Untergrundmaterial ausgerichtet.
    Welcher Druck wird für die Etiketten verwendet?
    Wir drucken unsere Etiketten digital. Das Digitaldruckverfahren bietete mehrere Vorteile gegebenüber traditionellen Druckweisen und ist nachhaltiger, schneller und flexibler als z.B. der Flexodruck.. Falls du mehr über die Vorteile des Digitaldrucks erfahren möchtest, kannst du gerne in unseren Blogpost “Die Vorteile von Digitaldruck vs. traditionellem Druck für Deine Produkte” reinschauen.
    Welche Etiketten sind am besten für Flaschen und Gläser geeignet?
    Grundsätzlich eignet sich vor allem permanenter Kleber für Flaschenetiketten, da diese Produkte meist kühl gelagert werden und mit Feuchtigkeit in Berührung kommen. Bei der Materialauswahl kommt es auf den genauen Anwendungsbereich an, jedoch eignen sich vorwiegend Etiketten aus Papier und Kunststoff für Flaschen und Gläser. Möchtest du hier persönlich beraten werden? Dann vereinbare einen Termin mit uns oder schau in unserem Blog vorbei, wo wir die rechtlichen Anforderungen an Flaschenetiketten erklären.
    Sind die Etiketten wasserfest?
    Das kommt ganz auf dein Produkt an. Für Produkte mit direktem Wasserkontakt eignet sich Kunststoff in Kombination mit einer Lackierung am besten. Wenn du Produkte anbietest, die nur leicht mit Wasser in Kontakt kommen, wie z.B. Shampoobehälter, kommen Papieretiketten mit Lackierung genauso gut infrage. Wenn du dir unsicher bei der Etikettenwahl bist, kannst du uns gerne direkt kontaktieren.
    Sind die Etiketten selbstklebend?
    Ja, die Etiketten sind selbstklebend und werden auf ein Trägermaterial gedruckt, um dir damit die Befestigung der Etiketten auf deinem Produkt zu erleichtern.
    Wie viele Etiketten sind auf einer Rolle?
    Die Anzahl der Etiketten auf der Rolle richtet sich nach deinem Bestellvolumen. Wenn du hier bestimmte Vorhaben hast, können wir flexibel auf deine Wünsche reagieren und z.B. Etiketten in 100er Rollen anbieten. Falls du eine Beratung wünschst, kannst du gerne einen Termin mit unseren Verpackungsexperten vereinbaren. Wir helfen dir gerne weiter.
    Kann ich die Etiketten auch mit einem weiteren Palamo Produkt kombinieren?
    Natürlich! Wie wäre es zum Beispiel mit unserem Traum Duo, der Kombination aus Etiketten und Beuteln? Ansonsten können die Labels auch mit anderen Produktverpackungen wie Versandkartons, Faltkartons, Rundverpackungen, Blockbodenbeuteln, Versandtaschen oder Papiertragetaschen kombiniert werden. Bist du dir noch unsicher und möchtest dich individuell beraten lassen? Dann vereinbare ganz einfach einen Termin mit unseren Verpackungsexperten.
    Kann ich die Etiketten auch in verschiedenen Formen und Maßen gestalten?
    Ja, neben den Standardformen, wie quadratisch und rund, kannst du deine Etiketten auch in individuellen Formen stanzen lassen. Wenn dein Logo z.B. aus Buchstaben besteht, könne wir dir mithilfe unserer Laserstanze deine individuellen Etiketten drucken. Auch unterschiedliche Maße sind kein Problem für uns. Möchtest du mehr zu dem Thema erfahren? Dann lass dich gerne persönlich von uns beraten.
    Welche Vorschriften müssen für Produktetiketten beachtet werden?
    Je nachdem, welches Produkt du deinen Kund:innen anbietest, gibt es rechtliche Vorgaben, die festlegen, welche Informationen auf deinem Etikett zu finden sein müssen. Beispielsweise gibt es klare Vorschriften für Lebensmitteletiketten, auf die wir in unserem Blogpost “Lebensmittelverpackungen: Rechtliche Anforderungen und Pflichtangaben” näher eingehen. Wenn du eine persönliche Beratung benötigst, kannst du gerne unseren Legal Service in Anspruch nehmen oder vorher ein Beratungsgespräch mit uns ausmachen.
    Was gilt es bei Lebensmitteletiketten zu beachten?
    Es gibt viele Vorgaben in der Lebensmittelindustrie, um die Sicherheit der Konsument:innen zu schützen. Wusstest du, dass die Farbe deiner Labels lebensmittelkonform sein muss? Zu diesem umfangreichen Thema haben wir einen Blogbeitrag erstellt, in dem wir die rechtlichen Anforderungen von deinen Lebensmittelprodukten näher erläutern.

    Gestalte passende Etiketten für dein Produkt

    Wir bieten dir eine Bandbreite an verschiedenen Etikettenformaten und Materialien, die dein Produkt vollenden. Die individuellen Gestaltungsmöglichkeiten der Etiketten geben dir den Freiraum selbst zu entscheiden, wie die Gesamtkomposition von Design, Form und Material auf deinem Produkt aussehen soll. Wir leiten dich in wenigen Schritten durch den Gestaltungsprozess und machen es dir so ganz einfach, individuelle Etiketten zu gestalten, z.B. für Seifenspender, Kosmetikprodukte, Faltschachteln, Flaschen, Standbodenbeutel oder andere Produkte. Etiketten sind universell einsetzbar und helfen deinen Konsument:innen dabei, schnell relevante Informationen (z.B. Inhaltsstoffe) zu finden. Ebenso gut und effizient kannst du sie als Branding Tool verwenden. Wir bieten dir verschiedene Materialien an, die genau auf dein Produkt und seine Bedürfnisse abgestimmt sind: Papieretiketten, Kunststoffetiketten, recycelte Papieretiketten, kompostierbare Naturfolie, gerippte Papieretiketten, metallische und transparente Kunststoffetiketten.

    Deine individuelle Produktverpackung: Etiketten gestalten mit dem palamo. by you Konfigurator

    In unserem Konfigurator palamo. by you kannst du selbst entscheiden, wie deine Etiketten aussehen sollen. Wir leiten dich Schritt für Schritt durch und machen dir die Gestaltung deiner Etiketten ganz einfach. In wenigen Schritten begleiten wir dich durch unseren Konfigurator: Im ersten Schritt hast du die Möglichkeit, für die Gestaltung deiner Etiketten ein Beispielprodukt zu wählen. Zur Wahl stehen vom Seifenspender über die Weinflasche bis hin zur Faltschachtel völlig unterschiedliche Produkte. Mit der Auswahl kannst du besser einschätzen, wie das Etikett später auf deinem Produkt aussehen wird. In Schritt 2 und 3 kannst du zwischen verschiedenen Etikettenmaterialien und -formen wählen. In Schritt 4 lädst du dein Etikettendesign hoch. Falls du wissen willst, warum ein gutes Design wichtig für deine Brand ist, dann wirf gerne einen Blick in unseren Blog. In den letzten Schritten im Konfigurator entscheidest du, ob und welches Finish du für deine Etiketten haben möchtest und wie viele Etiketten du drucken möchtest.

    Etiketten aus nachhaltigen Materialien gestalten

    Bei unserer Etikettenauswahl hast du die Möglichkeit, dich für nachhaltige Etiketten zu entscheiden, die die Umwelt schonen. Für uns bedeutet Nachhaltigkeit, dass die Produkte, die wir anbieten, langfristig CO2 Emissionen reduzieren, aus recyceltem Material oder recycelbar sind und die in Europa produziert wurden. Schau doch gerne in den nächsten Abschnitt, um mehr darüber zu erfahren. Insbesondere unsere nachhaltigen Etiketten produzieren wir entweder aus recyceltem oder kompostierbarem Material. Wie unsere klassischen Etiketten kannst du sie ganz nach deinen Wünschen online gestalten. Unser Sortiment an umweltfreundlichen Alternativen für deine Produktverpackungen umfasst recycelte Papieretiketten und kompostierbare Naturfolie. Möchtest du dir dein eigenes Bild von unseren nachhaltigen Alternativen machen? Dann schau doch gerne in unseren Konfigurator und gestalte deine nachhaltigen Etiketten in nur wenigen Schritten.

    Unsere 3 Säulen der Nachhaltigkeit

    Für uns ist Nachhaltigkeit mehr als nur ein Schlagwort. Unser Ziel ist es, die Verpackungsindustrie nachhaltig zu verändern. Dazu haben wir 3 Säulen definiert, die uns in unseren Handlungen leiten:
    1. CO2 Emissionen reduzieren: Wir bevorzugen Produkte in unserem Angebot, die eine geringe CO2 Bilanz vorweisen. Dabei geht es u.a. um den Materialeinsatz in der Produktion, sowie das Volumen & Gewicht der Lösung im Transport. Diese Faktoren beeinflussen den CO2 Fußabdruck, den wir aktiv mit Partnern wie planetly minimieren und kompensieren mit Hilfe von Projekten.
    2. Transparenz zu Recyclingfähigkeit schaffen: Wir wollen mehr Transparenz in unser Portfolio bringen und damit den Markt positiv beeinflussen. Daher findest du vermehrt Produkte die bereits recycelt oder besonders leicht recycelbar sind in unserem Angebot. Mit Hilfe von interseroh "made for recycling" werden wir in Zukunft noch mehr Licht in den Dschungel bringen.
    3. Produktionsstandorte in Europa: Der Produktionsstandort spielt eine wichtige Rolle für die CO2 Bilanz. Wir und unsere ausgewählten Partner produzieren daher in Europa, um damit Transportwege zu Kund:innen zu verkürzen und dadurch den CO2 Fußabdruck zu minimieren. Falls dich das Thema interessiert, kannst du dir auch kostenlos unser Sustainability Whitepaper herunterladen.

    Mehr als nur Etiketten gestalten: Die individuelle Verpackungslösung von Palamo

    Wir bieten diverse individuelle und hochwertige Produktverpackungen an, die genau zu deinen Anforderungen passen. Beispielsweise haben wir eine große Auswahl an Versandkartons, die du auch individuell bedrucken lassen kannst, um deinen Kund:innen schon bei dem ersten Blick auf ihre Bestellung ein Lächeln ins Gesicht zu zaubern. Neben den Versandkartons bieten wir auch kleinere Verpackungslösungen in Form von Faltkartons (z.B. für Kosmetik), Blockbodenbeutel (z.B. für Tee) oder klassische Beutel (z.B. für Nussmischungen) an. Um deine Kleinverpackung individuell zu gestalten, bieten wir dir auch hier die Möglichkeit, deine Beutel individuell bedrucken zu lassen. Wir bieten verschiedene Verpackungsmaterialien und Größen an, damit deine Produktverpackung so einzigartig ist wie dein Produkt selbst. Für welche Verpackung du dich letztlich auch entscheidest, das Traum Duo ist und bleibt die Kombination aus Etiketten und Beutel. Hier kannst du dich kreativ voll austoben und deine Etiketten und Beutel in ihrer Gestaltung komplett aufeinander abstimmen und mit deinem eigenem Logo, Muster oder Bildern bedrucken. Dabei hast du die Wahl aus verschiedenen Materialien und Größen für deine Beutel und kannst das Material, die Größe sowie die Form deines Etiketts festlegen.